1. Saarland
  2. Blick zum Nachbarn
  3. Rheinland-Pfalz

Am Gymnasium Hermeskeil kann man ein Freiwilliges Soziales Jahr machen

Gymnasium Hermeskeil : Hermeskeil: FSJ-Stelle an Ganztagsschule zu besetzen

Das Gymnasium Hermeskeil bietet ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an einer Ganztagsschule an. Die Bewerber müssen mindestens 18 und dürfen maximal 26 Jahre alt sein. Das FSJ beginnt am 17. August 2020 und dauert ein Jahr. Zu den Aufgaben der FSJ-ler zählen unter anderem die Unterstützung der Lehrer, die Betreuung der Kinder sowie die Begleitung des Nachmittagsangebots.

Sie sind vollständig in den Ganztagsbetrieb eingebunden und dürfen vielleicht sogar eine eigene Arbeitsgemeinschaft anbieten. Gelegentliche Mitarbeit in der Verwaltung oder technische Aufgaben runden den Einblick in die Tätigkeitsfelder eines Lehrers oder Erziehers ab. Die FSJ-ler erhalten ein monatliches Taschengeld, sind sozialversichert und nehmen an den Bildungstagen teil.

Bewerbung beim Gymnasium Hermeskeil, Tel. (0 65 03) 95 20 00 oder online beim Kulturbüro Rheinland-Pfalz unter.

www.fsj-ganztagsschule.de