| 20:41 Uhr

23-Jähriger überfährt Schlafende mit Geländewagen

Kaiserslautern. Ein 23 Jahre alter Mann hat am Rande einer Party mit seinem Geländewagen zwei Gäste überfahren, die sich zum Schlafen auf eine Wiese gelegt hatten. Dabei wurde einer der beiden schwer, der andere leicht verletzt. Agentur

Der 23-Jährige fuhr nach Hause, ohne sich um die beiden zu kümmern, wie die Polizei in Kaiserslautern am Sonntag mitteilte. Als die Beamten ihn ausfindig machten, sagte er, er habe den Unfall nicht bemerkt. Der Mann hatte mehr als 1,8 Promille Alkohol im Blut. Auf dem privaten Freizeitgelände nahe Etschberg (Landkreis Kusel) hatten am Samstag rund 30 Menschen gefeiert.