Publikum lässt „Bewerber“ antreten

Vom seltsamen Verhalten von Menschen in Bewerbungsgesprächen handelt das französische Theaterstück "Examen", zu dem die Stadt Saargemünd am Donnerstag, 9. Juli, 20.30 Uhr, ins Lycée Henri Nominé (60, rue du Maréchal Foch) einlädt.

Bei diesem vergnüglichen Sommer-Gastspiel des Centre Dramatique National (CDN) Nancy/Lorraine sitzt das Publikum in der Rolle der Jury verteilt in sechs Klassenräumen und lässt die Schauspieler als Bewerber nacheinander antreten. Inszeniert hat "Examen" der CDN-Direktor und Regisseur Michel Didym, der schon mehrfach bei Perspectives war. Die Dialoge schrieben zehn französische und deutsche Dramatiker. Karten zum Preis von zehn Euro gibt es beim Office du Tourisme de Sarreguemines, erreichbar unter Tel. 0033 3 87 98 80 81, an der Abendkasse oder online über www.sarreguemines.fr/fr/tournee-d-ete.html#.VZkje0aLU4I .