Angebot und App auf Deutsch Mit Abo auf Frankreichs Autobahnen: Elektronischer Pass erleichtert Bezahlen der Maut

Saint-Avold/Paris · Bequemer durch Frankreichs Autobahn-Mautstellen geht es mit einem Abo. Damit reihen sich Autofahrer auf einer reservierten Spur ein und können, wenn der Pass richtig an der Scheibe angebracht ist, die Gebühr elektronisch zahlen. Nun kann der Dienst per App auch auf Deutsch genutzt werden.

 Die elektronischen Pässe, die das Bezahlen der Mautgebühr in Frankreich erleichtern, können – je nach Abo – unter anderem auch in Italien genutzt werden.

Die elektronischen Pässe, die das Bezahlen der Mautgebühr in Frankreich erleichtern, können – je nach Abo – unter anderem auch in Italien genutzt werden.

Foto: ADAC/Rasmus Kaessmann

Kein Anhalten, kein Münzgeld suchen, kein Karte einstecken: Wer öfter mit dem Auto auf Frankreichs Autobahnen unterwegs ist, hat sich möglicherweise einen Pass des elektronischen Mautsystems „Liber-t“ im Abonnement besorgt, um an den Mautstellen oder auch in teilnehmenden Parkhäusern elektronisch zu zahlen. Die entsprechenden Spuren sind an den Anzeigetafeln mit „t“ gekennzeichnet, der Pass löst beim langsamen Heranfahren an die Schranke ein Geräusch aus, die sich dann öffnet.