Corona-Pandemie in Frankreich : Über 4600 Corona-Tote in Grand Est

(hem) Seit Anfang der Epidemie sind in der Region Grand Est 4624 Menschen in Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben. Im Grenz-Département Moselle wurden bisher 694 Sterbefälle in den Krankenhäusern und 220 Todesfälle in den Pflegeheimen verzeichnet.

660 Patienten werden in Moselle noch stationär behandelt, 73 von ihnen auf der Intensivstation.