1. Saarland
  2. Blick zum Nachbarn

Bachmann fordert finanzielle Unterstützung für Krankenhäuser

Bachmann fordert finanzielle Unterstützung für Krankenhäuser

Die saarländische Gesundheitsministerin Monika Bachmann (CDU) fordert einen finanziellen Ausgleich für Krankenhäuser, die wegen der Corona-Pandemie geplante Eingriffe verschieben müssen. In Kliniken könne es bald wieder darum gehen, Eingriffe abzusagen oder zu verschieben, um notwendige Kapazitäten freizuhalten, teilte Bachmann am Mittwoch mit.

Für diese Fälle müsse die designierte Koalition in Berlin Klarheit schaffen. Im vergangenen Winterhalbjahr unterstützte der Bund nach Angaben des Gesundheitsministeriums saarländische Krankenhäuser, die Covid-Patienten behandelten, mit 90 Millionen Euro.

© dpa-infocom, dpa:211117-99-37903/2