1. Saarland

Blick in die zauberhafte Welt der Marienkäfer

Blick in die zauberhafte Welt der Marienkäfer

Rappweiler-Zwalbach. Gepunkteter Besuch im Garten: Marienkäfer sind bei den frühlingshaften Temperaturen, die bei uns seit Tagen vorherrschen, regelrecht in Scharen im Grünen Kreis unterwegs. Über die Ankunft der beliebten Tierchen freut sich SZ-Leser Günter Oswald aus Zwalbach, dem dieser sehenswerte Schnappschuss gelang

Rappweiler-Zwalbach. Gepunkteter Besuch im Garten: Marienkäfer sind bei den frühlingshaften Temperaturen, die bei uns seit Tagen vorherrschen, regelrecht in Scharen im Grünen Kreis unterwegs.Über die Ankunft der beliebten Tierchen freut sich SZ-Leser Günter Oswald aus Zwalbach, dem dieser sehenswerte Schnappschuss gelang. In diesen Tagen habe er bei Gartenarbeiten Dutzende von Marienkäfern in den Sträuchern entdeckt, schreibt Oswald. "Ich ließ die Kameraden über meine Finger krabbeln und freute mich daran." Beim Betrachten der Marienkäfer, die als Symbol für Glück gelten, sei ihm eine poetisch-positive Botschaft eingefallen. Es seien nicht die großen Dinge, die auf der Welt für Freude sorgen würden. "Der Marienkäfer, Symbol für das Glück, das wirst du bald spüren, er wird dich einen Augenblick in die zauberhafte Welt der kleinen Dinge führen." red