1. Saarland

Björn Lichtenwaldner zum Oberlöschmeister befördert

Björn Lichtenwaldner zum Oberlöschmeister befördert

Türkismühle. Mit nur einem Einsatz war das abgelaufene Jahr für den Löschbezirk Türkismühle sehr ruhig. Das berichtete Löschbezirksführer Andreas Glöckner in der Jahreshauptversammlung

Türkismühle. Mit nur einem Einsatz war das abgelaufene Jahr für den Löschbezirk Türkismühle sehr ruhig. Das berichtete Löschbezirksführer Andreas Glöckner in der Jahreshauptversammlung. Gespannt fiebert man nun dem Sommer entgegen und freut sich auf eine neue Herausforderung, denn in wenigen Monaten soll das inzwischen 30 Jahre alte Einsatzfahrzeug weichen und durch das bisherige Löschgruppenfahrzeug LF 8/6 des Löschbezirks Nohfelden ersetzt werden.Stolz ist man in Türkismühle auch auf die Jugendfeuerwehr. Die Mitgliederzahl von zwölf Jugendlichen zeigt, dass es im Jahr 2009 die richtige Entscheidung war, eine Nachwuchsgruppe zu gründen. Zum Abschluss beförderte Bürgermeister Andreas Veit den stellvertretenden Löschbezirksführer Björn Lichtenwaldner zum Oberlöschmeister und Markus Düsterheft zum Hauptfeuerwehrmann. Des Weiteren wurde Kai Krieger zum neuen Atemschutzgerätewart ernannt. red