Biologisch angebaut und fair gehandelt

Saarwellingen. Der Bio-Herbstmarkt am Sonntag rund um das Gasthaus Lachwald in Saarwellingen stieß auf eine große Resonanz. Vom Bündnis 90/Grüne aus Saarwellingen organisiert, hatten über 20 Aussteller die Gelegenheit, ihre Produkte, Biologisches, Florales, Kreatives und Selbstgemachten, zu präsentieren. Probieren war dabei durchaus erlaubt

 Umweltministerin Simone Peter (rechts) besuchte den Bio-Herbstmarkt im Lachwald in Saarwellingen. Foto: Heike Theobald

Umweltministerin Simone Peter (rechts) besuchte den Bio-Herbstmarkt im Lachwald in Saarwellingen. Foto: Heike Theobald

Saarwellingen. Der Bio-Herbstmarkt am Sonntag rund um das Gasthaus Lachwald in Saarwellingen stieß auf eine große Resonanz. Vom Bündnis 90/Grüne aus Saarwellingen organisiert, hatten über 20 Aussteller die Gelegenheit, ihre Produkte, Biologisches, Florales, Kreatives und Selbstgemachten, zu präsentieren. Probieren war dabei durchaus erlaubt. Vom Angebot ließ sich auch Umweltministerin Simone Peter überzeugen, die als Schirmherrin am Nachmittag ein paar Grußworte sprach. Außerdem informierten Vereine und Organisationen, darunter auch das Tierheim in Dillingen und der Verein La Tienda aus Saarlouis, der sich für fairen Handel stark macht und am Sonntag entsprechende Produkte anbot. hth

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort