Bildstocker Wehr feiert rund ums Gerätehaus

Bildstocker Wehr feiert rund ums Gerätehaus

Bildstock. Der Löschbezirk Bildstock der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Friedrichsthal lädt für Samstag und Sonntag, 26. und 27. Juni, zu Tagen der offenen Tür ins Feuerwehrgerätehaus ein. Am Samstag um 15 Uhr eröffnet der Chef der Wehr, Bürgermeister Rolf Schultheis, mit dem Fassanstich das Treiben

Bildstock. Der Löschbezirk Bildstock der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Friedrichsthal lädt für Samstag und Sonntag, 26. und 27. Juni, zu Tagen der offenen Tür ins Feuerwehrgerätehaus ein. Am Samstag um 15 Uhr eröffnet der Chef der Wehr, Bürgermeister Rolf Schultheis, mit dem Fassanstich das Treiben. Am Nachmittag sorgt der Spielmannszug des Heimat- und Verkehrsvereins Friedrichsthal-Bildstock für Unterhaltung. Um 16 Uhr zeigen die Mädels und Jungs der Friedrichsthaler Jugendwehr bei einer Angriffsübung ihr Können. Ab 20 Uhr treten "Die Heuler" im Gerätehaus auf. Am Sonntag geht das Programm um 10.30 Uhr mit dem Frühschoppen weiter. Die Marinekameradschaft Friedrichsthal tritt auf. Alf und Hansi vom Saufangküchenteam servieren zum Mittagessen Gulasch mit Nudeln. Um 15 Uhr ist eine Schauübung der Frauen und Männer vom Löschbezirk Friedrichsthal. Später spielt erneut der Spielmannszug des Heimat- und Verkehrsvereins. An beiden Tage können die Kinder auf einer Springburg toben. Alle Besucher können die Autos und die technische Ausrüstung der Wehr besichtigen. Nach Angaben des Löschbezirks können im Gerätehaus auch die Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft angeschaut werden. ll

Mehr von Saarbrücker Zeitung