Bilder von Guy Clerf sind derzeit im Rathaus Perl zu sehen

Bilder von Guy Clerf sind derzeit im Rathaus Perl zu sehen

Guy Clerf aus Nennig zeigt in der aktuellen Ausstellung im Perler Rathaus seine realistischen Bilder zu verschiedenen Themen. Clerf steht am Donnerstag, 8.

Franco Nero Fotos: VA.

August, ab 13.30 Uhr für Fragen und Gespräche bereit. Die Ausstellung ist noch bis Freitag, 13. September, zu besichtigen.

Clerf stammt aus dem luxemburgischen Düdelingen. Er möchte seine Bilder so realistisch darstellen, wie das Leben war und ist. Der Betrachter erkennt den Inhalt der Bilder und kann sich selbst eine Geschichte, einen Traum oder eine Bedeutung ausdenken. Seine Bilder sollen die Menschen animieren, gemeinsam etwas zu schaffen, das von Bedeutung ist und sich positiv auf die Gesellschaft auswirkt.

Das Perler Rathaus ist wochentags von 8.30 bis 12 Uhr, dienstags zusätzlich von 13.30 bis 18 Uhr und donnerstags zusätzlich von 13.30 bis 15.30 Uhr geöffnet. Info: Gemeindeverwaltung Perl, Trierer Straße 28, Tel. (0 68 67) 6 61 05, oder im Internet: www.perl-mosel.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung