1. Saarland

Bewaffneter Mann legt Zugverkehr in Dudweiler lahm

Polizeimeldung : Bewaffneter Mann legt Zugverkehr lahm

Der Bahnhof Dudweiler war am Donnerstagabend für rund anderthalb Stunden gesperrt, weil ein Anwohner eine Schusswaffe aus dem Fenster hielt und damit herumwedelte. Die alarmierte Polizei fand in der Wohnung des 23-Jährigen nicht nur eine Schreckschusspistole, die er aus dem Fenster gehalten hatte, sondern dazugehörige Patronen sowie eine kleine Menge Betäubungsmittel.

Den Beschuldigten erwarten nun Strafanzeigen wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz sowie das Betäubungsmittelgesetz.