Betrunkener Gast provoziert Schlägerei in der Kneipe

Betrunkener Gast provoziert Schlägerei in der Kneipe

Dudweiler. In einer Gaststätte in Dudweiler ist es am späten Samstagabend zu einer Schlägerei gekommen. Nach Angaben der Polizei griff ein 42- jähriger Mann aus dem Stadtbezirk eine Gruppe von Gästen an, die sich ebenfalls in der Gaststätte aufhielten. Zunächst ging der Aggressor ohne ersichtlichen Grund auf einen gleichaltrigen Mann los

Dudweiler. In einer Gaststätte in Dudweiler ist es am späten Samstagabend zu einer Schlägerei gekommen. Nach Angaben der Polizei griff ein 42- jähriger Mann aus dem Stadtbezirk eine Gruppe von Gästen an, die sich ebenfalls in der Gaststätte aufhielten. Zunächst ging der Aggressor ohne ersichtlichen Grund auf einen gleichaltrigen Mann los. Dieser saß friedlich mit einigen Bekannten am Tresen. Der Kneipengast wollte dem sich anbahnenden Streit aus dem Weg gehen und versuchte, seinen Angreifer schlicht und einfach zu ignorieren. Doch der 42-Jährige ließ von seinem Vorhaben nicht ab. Vielmehr schlug er laut Polizei mehrfach auf den Mann an der Theke ein, bis den Berserker schließlich eine ganze Gruppe von Leuten aus der Gaststätte schaffte. Bei der höchst unerfreulichen Aktion wurde eine Frau leicht verletzt. Der Täter war, wie sich später herausstellte, stark alkoholisiert und musste durch die gleich am Tatort eintreffenden Polizeibeamten bis zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen werden. Ein Verfahren wegen Körperverletzung wurde gegen ihn bereits eingeleitet. red/mh

Mehr von Saarbrücker Zeitung