1. Saarland

Besucherbegleiter seit 16 Jahren in der Hütte

Besucherbegleiter seit 16 Jahren in der Hütte

Völklingen Beim Saarfest wird nicht gespart Auch dieses Jahr wird trotz Schuldenbremse nicht am Saarfest gespart. Die dreitägige Fete am Wehrdener Saarufer hat wieder jede Menge an Programm zu bieten.



Der städtische Haushalt machte dafür 90 000 Euro locker. >

Völklingen

Besucherbegleiter seit 16 Jahren in der Hütte

Seit 16 Jahren arbeitet Eberhardt Pfeiffer als Besucherbegleiter im Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Heute sagt er, dass aus anfänglichem Interesse eine große Liebe wurde. Fehlende Berufserfahrung glich der heute 76-Jährige mit Wissbegierde und großem Engagement aus. >

Regionalverband
Pralles Programm beim Warndt-Weekend

Über 60 Partner beteiligen sich am grenzüberschreitenden Erlebniswochenende, dem Warndt-Weekend. Dabei komme alle Besucher auf ihre Kosten. Es gibt Spaziergänge mit Eseln, Historische Uniformen, Musik vom Feinsten, Flohmarkt, Rugby-Vorführungen, Nachtexkursion und vieles andere mehr. >

Regionalverband
Ohne Geld doch zum Erfolg

600 Euro musste Chris Histel zusammen bekommen, um seine englische Lieblingsfolkgruppe Band of Buriers nach Saarbrücken zu einem Konzert zu holen. Die Finanzierung klappte via Internet. "Crowdfunding", holprig übersetzt Schwarmfinanzierung, heißt das Zauberwort. Man sucht Investoren über ein Portal, die man von seiner Idee überzeugt. >