Berufsfeuerwehr lädt zum Tag der offenen Tür ein

Saarbrücken. Die Berufsfeuerwehr Saarbrücken öffnet ihre Pforten beim Tag der offenen Tür in der Feuerwache 1, Hessenweg 7, am Sonntag, 5. Juni. Alt und Jung können einen Blick hinter die Kulissen der Berufsretter werfen. Neben Ausstellungen und Vorführungen gibt es viel Interessantes rund um die Feuerwehr zu erfahren

Saarbrücken. Die Berufsfeuerwehr Saarbrücken öffnet ihre Pforten beim Tag der offenen Tür in der Feuerwache 1, Hessenweg 7, am Sonntag, 5. Juni. Alt und Jung können einen Blick hinter die Kulissen der Berufsretter werfen. Neben Ausstellungen und Vorführungen gibt es viel Interessantes rund um die Feuerwehr zu erfahren.Los geht's um 9 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Feuerwache 1, gestaltet von der Notfallseelsorge. Um 10 Uhr beginnt dann ein abwechslungsreiches Programm mit dem Frühschoppen sowie einer Fahrzeug- und Geräteschau. Ab 11 Uhr sorgt die "Ludweiler Brass-Band" beim Frühschoppenkonzert für gute Stimmung.

Um 14 Uhr steht einer der Höhepunkte des Tages auf dem Programm: eine historische Übung im Hof der Feuerwache. Ab 14.45 Uhr gibt es wieder Musik mit dem "Fanfarenzug Eppelborn". Von 14 bis 18 Uhr können die Saarbrücker Übungen und Demonstrationen der Berufsfeuerwehr bewundern. Neben der Fahrzeug- und Geräteschau dürfen die Bürger auch die Feuerwache in Augenschein nehmen. Ab 18 Uhr unterhält die Musikband "112 Schiffweiler" die Besucher. Die Jugendfeuerwehr organisiert von 10 bis 18 Uhr ein abwechslungsreiches Kinderprogramm. red

berufsfeuerwehr-

saarbruecken.de

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort