1. Saarland

Berthold Wagner aus dem Vorstand ausgeschieden

Berthold Wagner aus dem Vorstand ausgeschieden

Sötern. 30 Jahre war Berthold Wagner Kassierer beim Söterner Männergesangverein und prägte damit über eine ganze Generation die Geschicke des Vereins an entscheidender Stelle mit. Zur jüngsten Generalversammlung gab er die Kassenführung nun in jüngere Hände ab. Die Versammlung wählte Karl Rommelfanger einstimmig als Nachfolger

Sötern. 30 Jahre war Berthold Wagner Kassierer beim Söterner Männergesangverein und prägte damit über eine ganze Generation die Geschicke des Vereins an entscheidender Stelle mit. Zur jüngsten Generalversammlung gab er die Kassenführung nun in jüngere Hände ab. Die Versammlung wählte Karl Rommelfanger einstimmig als Nachfolger. Wagner wird dem Verein weiterhin als aktiver Sänger zur Verfügung stehen.Bei den weiteren Neuwahlen des Vorstandes blieb alles beim Alten. Thomas Georgi bleibt Vorsitzender und wird von seinem Stellvertreter Josef Costa dabei unterstützt. Schriftführer ist auch für die nächsten beiden Jahre Reiner Barth. Als Notenwarte wurden Hans-Jürgen Ruppenthal und Lothar Fries wiedergewählt, ebenso fungieren Benjamin Strange und Martin Konrath wie gehabt als Beisitzer. Für dieses Jahr hat sich der Verein wieder viel vorgenommen. Denn nach dem groß gefeierten 100-jährigen Vereinsjubiläum soll es auch zukünftig mit vielfältigen Veranstaltungen weitergehen und keine Ruhe einkehren. Am Karfreitag, 29. März, veranstaltet der Verein sein Skatturnier ab 16 Uhr im Sportlerheim in Sötern am Sportplatz. Neben Geldpreisen für die drei Erstplatzierten erhält jeder weitere Teilnehmer einen Sachpreis. Am 22. Juni ist der Verein Mitveranstalter der "Nacht der Chöre" des Kreis-Chorverbandes St. Wendel. Ab 20 Uhr werden in der Söterner Mehrzweckhalle verschiedene Chöre mit unterschiedlichen Gesangsrichtungen für einen abwechslungsreichen Abend sorgen. Außerdem will man wieder bei den dörflichen Veranstaltungen wie Kirmes und Weihnachtsmarkt mitwirken und hat schon zahlreichen befreundeten Vereine, die Teilnahme auf deren Festen zugesagt. bat