1. Saarland

Benefizgala mit allerhand Leckereien, Zauberei und mehr

Benefizgala mit allerhand Leckereien, Zauberei und mehr

Saarbrücken. Die Aula des Technisch-gewerblichen Berufsbildungszentrums (TGBBZ) II Mügelsberg in Saarbrücken wird am 23. März ab 18.30 Uhr zum dritten Mal Schauplatz für eine Benefizgala. Diese begünstigt die Betreuung krebskranker Kinder und deren Angehöriger durch das Ronald McDonald Haus in Homburg. Veranstalter ist der Förderverein der Schule

Saarbrücken. Die Aula des Technisch-gewerblichen Berufsbildungszentrums (TGBBZ) II Mügelsberg in Saarbrücken wird am 23. März ab 18.30 Uhr zum dritten Mal Schauplatz für eine Benefizgala. Diese begünstigt die Betreuung krebskranker Kinder und deren Angehöriger durch das Ronald McDonald Haus in Homburg. Veranstalter ist der Förderverein der Schule. Die Gäste erwartet ein Empfang mit kulinarischem Fingerfood des Verbandes der Köche, präsentiert von den kleinsten Meisteranwärtern, den Miniköchen Saar-Lor-Lux. Im Anschluss werden Meisterköche wie Jens Jacob vom Restaurant "Le Noir", Franco Chierra von der "Vecchia Stazione", Gertrud Thiel vom "Casino am Staden" und Hermann Wögerbauer von der "Hostellerie Bacher" mit Meisteranwärtern der Hotelfachschule Saarbrücken ein Menü kredenzen. Zum Kaffee serviert der Konditor des Jahres, Josef Resch aus Eppelborn, Trüffel. Das Unterhaltungsprogramm sieht musikalische Impressionen mit dem Konzertgitarristen Héctor Zamora vor. Danach gibt es zauberhafte Momente mit dem Jungmeister der deutschen Zauberei, Maxim Maurice. Schließlich folgt ein spezielles "Dinner for one". redKarten zum Inklusivpreis von 90 Euro können unter der Telefonnummer (0 68 48) 18 66 oder unter der Mailadresse weber-pohl@t-online.de reserviert werden.