Benefiz-Konzert an der freien Waldorfschule in Bexbach

Benefiz-Konzert an der freien Waldorfschule in Bexbach

Bexbach. Ein Benefiz-Konzert ist am Samstag, 26. März, und am Sonntag, 27. März, jeweils um 17 Uhr im Festsaal der Freien Waldorfschule Saarpfalz Bexbach zu hören.Aufgeführt wird die Friedensmesse von Karl Jenkins "The armed man"

Bexbach. Ein Benefiz-Konzert ist am Samstag, 26. März, und am Sonntag, 27. März, jeweils um 17 Uhr im Festsaal der Freien Waldorfschule Saarpfalz Bexbach zu hören.Aufgeführt wird die Friedensmesse von Karl Jenkins "The armed man". Ausführende sind der Kinderchor, der Eltern-Lehrer-Schüler-Chor, das Schulorchester und Instrumentallehrer der Schule unterstützt von Blechbläsern der Deutschen Radiophilharmonie Saarbrücken/Kaiserslautern. Der Erlös der Spenden kommt einem Hilfsprojekt in Sri Lanka zu Gute, welches eine ehemalige Lehrerin der Schule, Karin Leidinger, vor Ort aufbaut und betreut. Informationen zum Hilfsprojekt mit zahlreichen Bildern aus Sri Lanka gibt es vor und nach dem Konzert, teilt die Schule weiter mit. red

Der Eintritt ist frei, Platzkarten sind im Schulbüro der Waldorfschule Saarpfalz Bexbach, Parkstraße 1, Tel. (0 68 26) 32 60, erhältlich.