Benefiz-Golfturnier erbrachte 6000 Euro

Benefiz-Golfturnier erbrachte 6000 Euro

Nunkirchen. Golfspielen für den guten Zweck - zum ersten Mal richteten der Lions-Club Lebach und der Rotary-Club Lebach-Wadern ein Benefizturnier zu Gunsten der Waderner und der Lebacher Tafel aus. Mit Erfolg: Aus Startgeldern und Spenden durch fast 50 Firmen und Familien kamen 6000 Euro zusammen

Nunkirchen. Golfspielen für den guten Zweck - zum ersten Mal richteten der Lions-Club Lebach und der Rotary-Club Lebach-Wadern ein Benefizturnier zu Gunsten der Waderner und der Lebacher Tafel aus. Mit Erfolg: Aus Startgeldern und Spenden durch fast 50 Firmen und Familien kamen 6000 Euro zusammen. Im Golfpark Weiherhof in Nunkirchen traten 88 Golfer an, um für die sozialen Einrichtungen zu spielen. Die Siegerehrung übernahmen die Präsidenten vom Lions-Club Lebach, Werner Willimzik, und vom Rotary-Club Lebach-Wadern, Andreas Seger, sowie Landtagspräsident Hans Ley, Schirmherr des Turniers. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung