1. Saarland

Benedikt Loew führt Förderverein der Grundschule Köllerbach

Benedikt Loew führt Förderverein der Grundschule Köllerbach

Der Förderverein der Grundschule Köllerbach hat einen neuen Vorstand gewählt. Bei der Mitgliederversammlung wurde Benedikt Loew zum neuen 1.

Vorsitzenden bestimmt, das Amt des 2. Vorsitzenden übernimmt Peter Meyer. "Die beiden Ur-Köllerbacher kennen sich schon seit ihrer eigenen Grundschulzeit und wollen als Doppelspitze den Verein in sein zehntes Jahr führen", heißt es in einer Pressemitteilung. Neue Beisitzer sind Eva Kreutzberger und Marc Albert, als Beisitzer bestätigt wurden Martin Sander und Mathias Thees. Zu Kassenprüfern wurden Murielle Bohr und Andrea Konrath gewählt. Unverändert blieben die Ämter der Kassenwartin Judith Hammerschmitt, der Schriftführerin Sylvia Mathieu sowie der Beisitzer Rainer Sander, Silke Schreiner, Silke Tobias und Helga Neuschwander.

Morgen Altpapier-Sammlung

Die Versammlung würdigte die Arbeit des bisherigen Vorsitzenden Jürgen Stemler und von dessen Stellvertreterin Manuela Lehmen, deren Kinder mit dem neuen Schuljahr auf weiterführende Schulen wechselten, für ihre engagierte Arbeit. Der Förderverein kann nach eigenen Angaben auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. So konnte die Mitgliederzahl trotz sinkender Schülerzahlen konstant gehalten werden. Durch Mitgliedsbeiträge und erwirtschaftete Gewinne bei Veranstaltungen wie dem Adventszauber oder der Altpapier-Sammelaktion wurden Einnahmen erwirtschaftet, mit denen Kosten für Theaterbesuche und Klassenfahrten ebenso finanziert wurden wie die beiden Mitarbeiter im Freiwilligen Sozialen Jahr, die für die Sportfördergruppen verantwortlich sind.

Als nächste Veranstaltung steht die jährliche Altpapier-Sammelaktion an. Am Samstag, 12. Oktober, 9-17 Uhr, kann jeder Altpapier in die Container an der Schule einwerfen, die extra für die Sammelaktion aufgestellt werden. Der Erlös aus dem Verkauf des Altpapiers wird für die Schule verwendet. Der Förderverein sorgt für Essen und Trinken.