Beim Fest rund um den Weihnachtsbaum an „Hilf-Mit!“ denken

Beim Fest rund um den Weihnachtsbaum an „Hilf-Mit!“ denken

Weihnachtsbäume direkt vom Erzeuger kann man seit Jahren bei der Familie Giebel in Primstal kaufen. Sie hat eine nachhaltige Weihnachtsbaum-Produktion aufgebaut.

Die Giebels engagieren sich an diesem Samstag für einen guten Zweck, nämlich die SZ-Wohltätigkeitsaktion "Hilf-Mit!". Höhepunkt des Weihnachtsbaumverkaufes an der Tholeyer Straße in Primstal ist der Aktionstag an diesem Samstag, 14. Dezember, von 10 bis 18 Uhr. Ab 10 Uhr dreht eine Eselskutsche kostenlos ihre Runden. Ein Besenbinder aus Gonnesweiler hat sich angesagt, ein Akkordeonspieler unterhält die Gäste. Der Neunkircher Zoo kommt am Nachmittag mit zwei Lamas vorbei. Zudem gibt es anschauliche Infos, wie viel Arbeit notwendig ist, bis ein Weihnachtsbaum geschlagen werden kann. Eine wichtige Rolle spielt am Samstag der Glühwein. Der wird gegen eine Spende für "Hilf-Mit!" angeboten. Die SZ-Wohltätigkeitsaktion hilft Menschen im ganzen Saarland. Jeder Cent kommt bei den Betroffenen an. Unterstützt wird auch die ambulante Kinderhospizhilfe.