Bei den Reitern fällt der Startschuss für die Hallensaison

Bei den Reitern fällt der Startschuss für die Hallensaison

Furpach. Mit einem Springturnier, das der RV Neunkirchen und der Club Saar-Pfälzischer Springreiter gemeinsam auf der Anlage "Beim Wallratsroth" ausrichten, fällt am Wochenende der Startschuss für die Hallensaison. Elf Prüfungen von Klasse A** bis S* sind dafür ausgeschrieben

Furpach. Mit einem Springturnier, das der RV Neunkirchen und der Club Saar-Pfälzischer Springreiter gemeinsam auf der Anlage "Beim Wallratsroth" ausrichten, fällt am Wochenende der Startschuss für die Hallensaison. Elf Prüfungen von Klasse A** bis S* sind dafür ausgeschrieben. Da es sich um ein so genanntes Late-Entry-Turnier handelt, bei dem die Reiter noch bis kurz vor der Prüfung nennen können, gibt es keinen festen Zeitplan. Am Samstag finden ab 10 Uhr drei Springpferde- und drei Springprüfungen der Klassen A**, L und M* statt. Das Turnier des Springreiterclubs lockt am Sonntag ab 10 Uhr mit vier A**-, L-, M*- und M**-Springen. Krönender Abschluss des Wochenendes ist ein Springen der Klasse S*. hch

Mehr von Saarbrücker Zeitung