1. Saarland

Bei Chorwettbewerb Preis errungen

Bei Chorwettbewerb Preis errungen

Dortmund. Der saarländische "MännerKammerChor ensemble 85" kehrt als einer der 51 Preisträger-Chöre vom Deutschen Chorwettbewerb ins Saarland zurück und platzierte sich mit einem dritten Preis (21,4 von erreichbaren 25 Punkten) in der Kategorie C1, Männerchöre, 16 bis 40 Mitglieder als bester teilnehmender saarländischer Chor

Dortmund. Der saarländische "MännerKammerChor ensemble 85" kehrt als einer der 51 Preisträger-Chöre vom Deutschen Chorwettbewerb ins Saarland zurück und platzierte sich mit einem dritten Preis (21,4 von erreichbaren 25 Punkten) in der Kategorie C1, Männerchöre, 16 bis 40 Mitglieder als bester teilnehmender saarländischer Chor. Die Männer und ihr Chorleiter Martin Folz zeigten sich mit diesem Ergebnis zufrieden. Als kleinstes Ensemble in ihrer Kategorie konnte sich der "MännerKammerChor ensemble 85" gegenüber den jungen Chorablegern aus der Kaderschmiede der Limburger Kantorei und des Berliner Staats- und Domchores gut behaupten. Die international besetzte Jury des chormusikalischen Bundeswettbewerbs lobte die hohe Musikalität, Glaubwürdigkeit und die geschlossene Interpretation der angestimmten Wettbewerbswerke. In den nächsten Wochen ist der Chor zu erleben in der Schauspielproduktion "Maria Magdalena" des Staatstheaters Saarbrücken (Termine: 5. Juni, 19. Juni, 3. Juli) und im Rahmen des Chor-Megaevents "StadtKlangFluss" in Saarbrücken, auf und an der Saar. red