1. Saarland

Beförderungen undEhrungen bei der Wehr

Beförderungen undEhrungen bei der Wehr

SulzbachBeförderungen undEhrungen bei der WehrDie Freiwillige Feuerwehr Sulzbach traf sich im Freizeitheim Neuweiler zur Versammlung, ehrte und beförderte Wehrleute. > Seite C 2DudweilerHelikopter-Pilotkalkt den WaldHelikopter-Pilot Thomas Förner und seine Kollegen sind derzeit im Auftrag des städtischen Forstamtes unterwegs

SulzbachBeförderungen undEhrungen bei der WehrDie Freiwillige Feuerwehr Sulzbach traf sich im Freizeitheim Neuweiler zur Versammlung, ehrte und beförderte Wehrleute. > Seite C 2DudweilerHelikopter-Pilotkalkt den WaldHelikopter-Pilot Thomas Förner und seine Kollegen sind derzeit im Auftrag des städtischen Forstamtes unterwegs. Sie kalken den Wald - punktgenau. Weil der Wald übersäuert ist. Diplom-Forst-Ingenieur Michael Wagner sagt, nicht allein die Bäume, sondern vor allem die Qualität unseres Trinkwassers sei durch die Übersäuerung gefährdet. Die Werte seien "sehr, sehr alarmierend". > Seite C 3DudweilerDudobad öffnetam OstermontagDie Bäderbetriebsgesellschaft Saarbrücken macht auch an Ostern den Schwimmbadbesuch möglich und öffnet an den Feiertagen je eines ihrer Bäder von 8 bis 13 Uhr: an Karfreitag das Alsbachbad in Altenkessel, an Ostersonntag das Fechinger Bad, an Ostermontag das Dudobad. redwww.stadtwerke-saarbruecken.de/bbsQuierschiedErste-Hilfe-Kurs bei den MaltesernEinen Erste-Hilfe-Kurs für Führerscheinbewerber bietet der Malteser Hilfsdienst an. Er findet statt am Samstag, 27. März, von 9 bis etwa 16 Uhr im Übungsraum über der Sporthalle Taubenfeld in Quierschied. Es kann auch ein Sehtest gemacht werden. redWeitere Infos gibt es bei Stephan Wiegert, Telefon (0 68 72) 92 18 85.SulzbachRotes Kreuz bittetum BlutspendenDer Ortsverein Sulzbach des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ruft zum Blutspenden auf. Die Möglichkeit dazu bietet sich bei einem Blutspendetermin am Mittwoch, 31. März, von 16 bis 19 Uhr in der Pestalozzischule in Neuweiler. Nach Mitteilung des DRK darf jeder gesunde Mensch ab 18 Jahren Blut spenden. Wer Blut spenden will, muss seinen Personalausweis mitbringen. redwww.drk-sulzbach.deQuierschiedPalmsträuße bindenfür Palmsonntag"Palmsträuße binden für Palmsonntag" heißt es am Freitag, 26. März, ab 16 Uhr im Pfarrzentrum Maria Himmelfahrt in Quierschied. Veranstalter ist die katholische Erwachsenenbildung. Das Material wird gestellt, der Unkostenbeitrag richtet sich nach dem individuellen Bedarf. red