Bauverein Johanneskirche versteigert Originalsteine

Bauverein Johanneskirche versteigert Originalsteine

Saarbrücken. Zur Finanzierung der Restaurierungsarbeiten an der Saarbrücker Johanneskirche versteigert der Bauverein Johanneskirche am Sonntag, 7. November, um 16.30 Uhr rund 15 Originalsteine des Gotteshauses. Die Fialen, Schmuck- und Schlusssteine, wurden an der Südwestfassade der Kirche durch neue ersetzt

Saarbrücken. Zur Finanzierung der Restaurierungsarbeiten an der Saarbrücker Johanneskirche versteigert der Bauverein Johanneskirche am Sonntag, 7. November, um 16.30 Uhr rund 15 Originalsteine des Gotteshauses. Die Fialen, Schmuck- und Schlusssteine, wurden an der Südwestfassade der Kirche durch neue ersetzt. Mit dem Erlös können weitere renovierungsbedürftige Steine an der Kirche erneuert werden. Interessierte können die über hundert Jahre alten Steinmetzarbeiten täglich außer montags von 15 bis 18 Uhr in der Johanneskirche besichtigen. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung