Baum bei Unfall entwurzelt

Baum bei Unfall entwurzelt

Unterfelsberg. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am späten Mittwochabend in Unterfelsberg ereignet. In der Altforweiler Straße prallte ein Autofahrer mit einem Mercedes in einer Linkskurve gegen einen Baum, der durch die Wucht des Aufpralls entwurzelt wurde. Obwohl das Fahrzeug total beschädigt wurde, blieb der Fahrer anscheinend unverletzt. Er flüchtete zu Fuß

Unterfelsberg. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am späten Mittwochabend in Unterfelsberg ereignet. In der Altforweiler Straße prallte ein Autofahrer mit einem Mercedes in einer Linkskurve gegen einen Baum, der durch die Wucht des Aufpralls entwurzelt wurde. Obwohl das Fahrzeug total beschädigt wurde, blieb der Fahrer anscheinend unverletzt. Er flüchtete zu Fuß. Der Halter des Fahrzeuges wohnt in Felsberg. Die Feuerwehr aus Felsberg war im Einsatz, um den entwurzelten Baum von der Fahrbahn zu schaffen und ausgelaufene Betriebsstoffe zu beseitigen. Die Altforweiler Straße war für eine Stunde voll gesperrt. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei passierte kurz nach dem Unfall ein Smart mit St. Wendeler Kreiskennzeichen die Unfallstelle. Da die Insassen als Zeugen in Betracht kommen, werden sie gebeten, sich bei der Polizei Bous, Tel. (06834) 92 50, zu melden. rup

Mehr von Saarbrücker Zeitung