Basketball-Regionalliga: Saarlouiser sind gerüstet für Derby Völklingen

Basketball-Regionalliga: Saarlouiser sind gerüstet für Derby Völklingen

Saarlouis. Basketball-Regionalligist TV Saarlouis gewann am vergangenen Sonntag mit 76:63 beim USC Freiburg und konnte an die gute Leistung am Spieltag zuvor beim 90:75 gegen KIT SC Karlsruhe anknüpfen. Von der ersten Minute an dominierte die Mannschaft von Trainer Chris Cummings das Spiel. Im ersten Viertel lag sie 23:10 in Führung, zur Halbzeit stand es 43:25

Saarlouis. Basketball-Regionalligist TV Saarlouis gewann am vergangenen Sonntag mit 76:63 beim USC Freiburg und konnte an die gute Leistung am Spieltag zuvor beim 90:75 gegen KIT SC Karlsruhe anknüpfen. Von der ersten Minute an dominierte die Mannschaft von Trainer Chris Cummings das Spiel. Im ersten Viertel lag sie 23:10 in Führung, zur Halbzeit stand es 43:25. Nach der Pause kämpfte sich Freiburg bis auf 45:56 heran. Doch den Sieg ließen sich die Saarlouiser Herren nicht mehr nehmen."Unseren Lauf wollen wir natürlich am kommenden Sonntag im Derby gegen die Baskets 98 Völklingen fortsetzen und die Tabellenspitze in Angriff nehmen", gab sich Saarlouis' Manager Hanno Mouget nach Sieg Nummer vier angriffslustig. Das Derby des Tabellensechsten gegen den Tabellenelften Ensdorf findet um 17.30 Uhr in der Kreissporthalle in Saarlouis statt. müs