1. Saarland

Basketball: Ganz schwacher Auftritt der Baskets 98 Völklingen

Basketball: Ganz schwacher Auftritt der Baskets 98 Völklingen

Völklingen. Die Enttäuschung bei den Baskets 98 Völklingen ist riesengroß: Nach dem tollen Auftaktsieg gegen den TV Kirchheimbolanden (98:69) hat die Mannschaft ihr zweites Saisonspiel in der 2. Basketball-Regionalliga Südwest/Nord bei der DJK Nieder-Olm deutlich mit 57:79 (29:36) verloren

Völklingen. Die Enttäuschung bei den Baskets 98 Völklingen ist riesengroß: Nach dem tollen Auftaktsieg gegen den TV Kirchheimbolanden (98:69) hat die Mannschaft ihr zweites Saisonspiel in der 2. Basketball-Regionalliga Südwest/Nord bei der DJK Nieder-Olm deutlich mit 57:79 (29:36) verloren. "Die Jungs waren komplett von der Rolle und immer einen Schritt zu langsam", sagte ein erboster Trainer Jörg Arand. Bis auf Oliver Heckert und Stefan Grimm, die ihre Leistung offenbar abrufen konnten, habe das Team ein miserables Spiel abgeliefert. "Und das, nachdem wir in der Vorbereitung so gut trainiert hatten", ärgerte sich der Trainer. Besonders in der Abwehr und im Reboundverhalten sah Arand teilweise erhebliche Schwächen. Nach einem klärenden Gespräch mit der Mannschaft will er, "dass es genau bei diesem einen schlechten Spiel bleibt. Ich erwarte eine Reaktion der Mannschaft. Die nächsten Spiele müssen besser werden". Die nächste Gelegenheit hierfür bietet sich am kommenden Sonntag im Heimspiel gegen die SG TV Dürkheim/Basketball-Internat Speyer (16.30 Uhr, Hermann-Neuberger-Halle). müs