1. Saarland

Bahnhof Friedrichsthal wird versteigert: 1000 Euro Mindestgebot

Bahnhof Friedrichsthal wird versteigert: 1000 Euro Mindestgebot

Friedrichsthal. Am 7. Dezember (Freitag) wird in Berlin der Friedrichsthaler Bahnhof in einer privaten Grundstücksauktion versteigert. Das teilt das Auktionshaus Karhausen mit

Friedrichsthal. Am 7. Dezember (Freitag) wird in Berlin der Friedrichsthaler Bahnhof in einer privaten Grundstücksauktion versteigert. Das teilt das Auktionshaus Karhausen mit. Nach eigenen Angaben hat dieses seit dem Jahr 2010 bereits über 300 Bahnhöfe aus dem gesamten Bundesgebiet erfolgreich vermarktet, in dieser Winter-Auktion werden insgesamt 50 Bahnhöfe aus ganz Deutschland im Auftrag der Deutschen Bahn und eines privaten Investors aufgerufen. Und einer davon ist eben der in Friedrichsthal.Das Mindestgebot in der Auktion für das Objekt mit einer Grundstücksgröße von rund 6542 Quadratmetern beträgt "symbolische" 1000 Euro. "Das stark sanierungsbedürftige Objekt wartet auf Wiederbelebung durch einen kreativen Investor", schreibt das Auktionshaus. Exposé und Katalog erhalten Interessenten beim Anbieter unter Tel. (030) 890 48 56 oder auch übers Internet. red

karhausen.de