1. Saarland

Bachmann: Väter sollen im Saarland bei Geburt dabei sein dürfen

Corona-Krise : Väter sollen im Land bei Geburt weiter dabei sein dürfen

Schwangere Frauen sollen die Geburt ihrer Kinder auch in der Corona-Krise nicht ohne die Begleitung der Väter beziehungsweise einer Vertrauensperson meistern müssen. Deshalb will  sich Saar-Gesundheitsministerin Monika Bachmann (CDU) dafür einsetzen, dass die Kliniken die Begleitung im Kreißsaal unter den geltenden Hygiene-Vorschriften weiterhin zulassen.

„Wir müssen alles dafür tun, dass die Frauen den einzigartigen Moment der Geburt mit einem Vertrauten teilen können“, sagte Bachmann.