1. Saarland

B 41 ist für zwölf Stunden dicht

B 41 ist für zwölf Stunden dicht

ottweilerB 41 ist für zwölf Stunden dichtDer Durchgangsverkehr zwischen Neunkirchen und St. Wendel ist zwischen dem heutigen Freitag, 20 Uhr und Samstag, 8 Uhr erheblich eingeschränkt. Im Zusammenhang mit dem Neubau der Heerbrücke in Ottweiler sei die Bundesstraße 41 zwischen Ottweiler und dem St

ottweilerB 41 ist für zwölf Stunden dichtDer Durchgangsverkehr zwischen Neunkirchen und St. Wendel ist zwischen dem heutigen Freitag, 20 Uhr und Samstag, 8 Uhr erheblich eingeschränkt. Im Zusammenhang mit dem Neubau der Heerbrücke in Ottweiler sei die Bundesstraße 41 zwischen Ottweiler und dem St.Wendeler Stadtteil Oberlinxweiler voll gesperrt, teilt die Stadtverwaltung Ottweiler mit. Die Umleitung führt über die Landstraßen 141 und 130. redneunkirchenKombi fährt 18-Jährigenauf Zebrastreifen anMitten auf dem Zebrastreifen wurde bereits am Dienstag in Neunkirchen ein 18-jähriger Fußgänger angefahren, wie die Polizei gestern mitteilte. Demnach überquerte der junge Mann gerade den Fußgängerüberweg am Oberen Markt von der Heizengasse in Richtung Rathaus, als ein dunkler Kombi, der zuvor angehalten hatte, plötzlich losfuhr. Er stieß dabei den 18-Jährigen mit dem Kotflügel zu Boden. Als dieser sich aufrappelte, flüchtete der Fahrer. redHinweise an Polizei Neunkirchen, Tel. (06821) 20 30.ottweilerGlühweinduft in historischem AmbienteEine Feuershow, eine Eisenbahnausstellung und ein riesiger Adventskranz gehören zum Ottweiler Adventsmarkt, der am Samstag und Sonntag vor historischer Kulisse seine Pforten öffnet. Am Sonntagnachmittag sind zudem die Geschäfte in der Innenstadt geöffnet. > Seite C 2Sport regionalBillard-Asse greifen in Elversberg zum QueueDie Weltelite im Dreiband-Billard kann am Wochenende in Elversberg bewundert werden. Der deutsche Meister BC Elversberg hat zwei Heimspiele in der Bundesliga. Absoluter Knüller ist das Duell gegen Tabellenführer Essen Horster-Eck. > Seite C 6merchweilerWenn Mini-Loks durch die Landschaft flitzenUngebrochen ist die Faszination, die durch detailgetreu nachgebildete Landschaften flitzende "Bonsai-Züge" auf Jung und Alt ausüben. Diesem Hobby hat sich der Modell-Eisenbahn-Club Wemmetsweiler seit 1968 verschrieben. Im Keller der Striedtschule ist auf 65 Quadratmetern eine maßstabgerechte Eisenbahnwelt im Miniaturformat entstanden. > Seite C 8