1. Saarland

Axel Hagedorn: Unterwegs für Pflanzen und Tiere

Axel Hagedorn: Unterwegs für Pflanzen und Tiere

Das Saarland macht mit dem Breitblättrigen Knabenkraut viel daher. „Wertvoll, schön und unter uns“, so beschreibt der Landesverband des Naturschutzbundes Nabu die bedrohte Nasswiesen-Pflanze. Gesucht werden Entdecker und Paten.

Axel Hagedorn aus Fechingen setzt sich seit etwa 40 Jahren für den Erhalt der heimischen Pflanzen- und Tierwelt ein. In seiner Funktion als Pate des Breitblättrigen Knabenkrautes, kartiert das Vorkommen dieser Orchidee und verfügt auch über die Kenntnisse, den Bestand durch Mähen und Entfernen des Schnittgutes zur rechten Zeit zu erhalten.

In seiner Funktion als Vorsitzender der Naturschutzbund-Ortsgruppe Fechingen-Kleinblittersdorf hat er sich dafür eingesetzt, Flächen mit Knabenkrautvorkommen zu erwerben oder zu pachten - ein Knabenkraut-Enthusiast, der noch viele Mitstreiter sucht.

knabenkraut-saar.de