1. Saarland

Autos kollidierten: Kind erlitt Prellungen

Autos kollidierten: Kind erlitt Prellungen

Merzig Autos kollidierten: Kind erlitt PrellungenBeim Rechtsabbiegen von der Josefstraße in die Kreuzbergstraße in Merzig fuhr eine 34-jährige Autofahrerin am frühen Samstagnachmittag einen zu weiten Bogen und kollidierte daher mit einem entgegenkommenden Pkw eines 54-jährigen Mannes, so die Polizei gestern

Merzig Autos kollidierten: Kind erlitt PrellungenBeim Rechtsabbiegen von der Josefstraße in die Kreuzbergstraße in Merzig fuhr eine 34-jährige Autofahrerin am frühen Samstagnachmittag einen zu weiten Bogen und kollidierte daher mit einem entgegenkommenden Pkw eines 54-jährigen Mannes, so die Polizei gestern. Im verursachenden Fahrzeug wurden drei Kleinkinder transportiert, die glücklicherweise ordnungsgemäß in entsprechenden Rückhalteeinrichtungen gesichert waren. Der Zusammenstoß beider Fahrzeuge war aber so heftig, dass ein achtjähriges Kind Prellungen erlitt. redPerlLärmbelästungen durch GleisbauarbeitenDie Deutsche Bahn führt Gleisbauarbeiten durch, die nur nachts zusammenhängend erledigt werden können. Dadurch kommt es zwischen den Bahnhöfen Nennig und Perl in der Nacht von Montag, 8. November, auf Dienstag, 9. November, von 23.30 Uhr bis sieben Uhr zu Lärmbelästigungen. In der Nacht von Dienstag, 9. November, auf Mittwoch, 10. November, ist der Streckenabschnitt Perl-Grenze an der Reihe. Hier kommt es ebenfalls von 23.30 Uhr bis sieben Uhr zu Lärmbelästigungen. redDüppenweiler Kindertagesstätte erhält zehn neue Krippenplätze Rund 1,2 Millionen Euro werden in den kommenden Jahren an der Kindertagesstätte Düppenweiler investiert. Unter anderem sollen zehn neue Krippenplätze dort geschaffen werden. > Seite C 2 Büschfeld Reaktionen auf Saargummi-InsolvenzMit deftigen Worten wurde nicht gespart, als am Freitagnachmittag Beschäftigte und Arbeitnehmervertreter ihrem Unmut über den soeben bekannt gewordenen Insolvenzantrag bei Saargummi in Büschfeld Luft machten. Die SZ fing die Stimmung vor den Werkstoren ein. > Seite C 3 Merzig"Weihnachten fällt aus" begeisterte das PublikumWeihnachtsstimmung mitten im Herbst erlebten die Besucher der Stadthalle Merzig am Freitag. Das Ensemble des GaS in Merzig zog mit seinem Stück "Weihnachten fällt aus" Jung und Alt in seinen Bann. Mit lang anhaltendem Applaus und stehenden Ovationen feierten mehr als 400 begeisterte Besucher die Akteure auf der Bühne. > Seite C 4ReimsbachFeuerwehr erhält neues Tanklöschfahrzeug Am Sonntagnachmittag feierte die Feuerwehr Reimsbach mit vielen Gästen die Übergabe ihres neuen Tanklöschfahrzeuges TLF 20/24-Tr. > Seite C 6