Autorin Hildegard König-Grewenig signiert ihre Bücher

Autorin Hildegard König-Grewenig signiert ihre Bücher

Saarlouis. Hildegard König-Grewenig stellt am Samstag, 2. März, in der Buchhandlung des Kaufhauses Pieper in Saarlouis ihr Buch "Sachor. Erinnere Dich - ich erinnere mich" vor. Von 11 bis 14 Uhr signiert die Autorin dort auch ihre Bücher."Sich Erinnern bringt Erlösung, Verdrängen hält die Erlösung auf"

Saarlouis. Hildegard König-Grewenig stellt am Samstag, 2. März, in der Buchhandlung des Kaufhauses Pieper in Saarlouis ihr Buch "Sachor. Erinnere Dich - ich erinnere mich" vor. Von 11 bis 14 Uhr signiert die Autorin dort auch ihre Bücher."Sich Erinnern bringt Erlösung, Verdrängen hält die Erlösung auf". Das sind Worte der jüdischen Weisheit, die auch Thema des Buches der Saarlouiserin ist. Darin zeigt sie Ausschnitte ihres Engagements als Gründerin und Leiterin der Synagogengedenkstätte in Saarlouis. Das 25-jährige Jubiläumsfest der Gedenkstätte wurde bereits im November vergangenen Jahres gefeiert (wir berichteten). Damals verabschiedete sich Hildegard König-Grewenig als Leiterin der Synagogengedenkstätte und wurde für ihren Einsatz mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet. red

Ihr Buch "Sachor. Erinnere Dich - ich erinnere mich" gibt es für 16,50 Euro bei Pieper und der Buchhandlung Bock & Seip in Saarlouis.