Autogenes-Training beim Kneippverein Quierschied

Autogenes-Training beim Kneippverein Quierschied

Quierschied. Beim Kneippverein beginnt am Mittwoch, 19. September, ein neuer Entspannungs-Kurs für autogenes Training. Der Kurs findet im Kindergarten Maria Himmelfahrt statt und beginnt um 19.30 Uhr. Er besteht aus zwölf Übungseinheiten zu je 60 Minuten. Mitglieder des Kneippvereins zahlen 35 Euro und Nichtmitglieder 50 Euro

Quierschied. Beim Kneippverein beginnt am Mittwoch, 19. September, ein neuer Entspannungs-Kurs für autogenes Training. Der Kurs findet im Kindergarten Maria Himmelfahrt statt und beginnt um 19.30 Uhr.Er besteht aus zwölf Übungseinheiten zu je 60 Minuten. Mitglieder des Kneippvereins zahlen 35 Euro und Nichtmitglieder 50 Euro.

Durch die Kürze von drei bis fünf Minuten ist autogenes Training besonders leicht in den Alltag zu integrieren.

Wie das geht, zeigt der Entspannungspädagoge des Kneippvereins Quierschied Jörg Kuckartz, meldet der Veranstalter in einer Pressemitteilung. red

Nähere Informationen und Anmeldung bei Kursleiter Jörg Kuckartz, Telefon (0 68 97) 6 73 07.