1. Saarland

Autofahrer erfasst an der Brückenschenke beinahe zwei Fußgänger

Autofahrer erfasst an der Brückenschenke beinahe zwei Fußgänger

Merzig. Mit dem Schrecken davon kamen zwei Fußgänger, die am vergangenen Freitag in Merzig beinahe von einem Auto erfasst wurden. Wie die Polizei gestern mitteilte, warteten die beiden Passanten an diesem Abend gegen 19.10 Uhr, an dem Fußgängerüberweg in Merzig, Trierer Straße/Ecke Straße "Zum Schlachthof", in Höhe der Gaststätte Brückenschenke

Merzig. Mit dem Schrecken davon kamen zwei Fußgänger, die am vergangenen Freitag in Merzig beinahe von einem Auto erfasst wurden. Wie die Polizei gestern mitteilte, warteten die beiden Passanten an diesem Abend gegen 19.10 Uhr, an dem Fußgängerüberweg in Merzig, Trierer Straße/Ecke Straße "Zum Schlachthof", in Höhe der Gaststätte Brückenschenke. Die beiden Passanten wollten den Überweg in Richtung der Straße "Zum Schlachthof" überqueren. Ein aus Richtung Besseringen kommender Pkw hielt zunächst an, um den beiden Passanten das Überqueren zu ermöglichen. Als sich die beiden Fußgänger etwa in Mitte des Überwegs befanden, beschleunigte der Pkw in Richtung Innenstadt. Die beiden Passanten konnten gerade noch auf die gegenüberliegende Straßenseite gelangen und blieben bei dem Zwischenfall unverletzt. redDie Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Hinweise zu dem Pkw oder dem Fahrer/Fahrerin bitte an die Polizei Merzig, Tel. (0 68 61) 70 40.