1. Saarland

Auto kracht an der Karolinger Brücke in die Leitplanke

Auto kracht an der Karolinger Brücke in die Leitplanke

Völklingen. Kurz nach Mitternacht in der Nacht zum Sonntag ist ein Pkw-Fahrer an der Karolinger Brücke bei Völklingen in die Leitplanke gekracht und einfach weitergefahren. Die Leitplanke wurde durch die Wucht so in den Gegenverkehr gedrückt, dass ein entgegenkommender Pkw beschädigt wurde

Völklingen. Kurz nach Mitternacht in der Nacht zum Sonntag ist ein Pkw-Fahrer an der Karolinger Brücke bei Völklingen in die Leitplanke gekracht und einfach weitergefahren. Die Leitplanke wurde durch die Wucht so in den Gegenverkehr gedrückt, dass ein entgegenkommender Pkw beschädigt wurde. Der Unfallfahrer muss, so die Ermittlungen der Polizei, von der Autobahn gekommen und zu schnell gefahren sein. Sein Auto wurde später gefunden. Die Polizei hat ein Strafverfahren eingeleitet. red