Auszeichnungen für 60 Schüler aus dem Saarland bei "YOUrope"-Wettbewerb

60 Kinder und Jugendliche ausgezeichnet : 60 Schüler bei europäischem Wettbewerb geehrt

Die 66. Auflage des Europäischen Wettbewerbes, bei dem Schüler mit Trickfilmen, Liedern und Gemälden ihre Gedanken zu Europa äußern können, ist abgeschlossen.

Jetzt wurden im Max-Planck-Gymnasium in Saarlouis 60 Landes- und Bundespreisträger aus den Sekundarstufen eins und zwei geehrt.

Schulleiter Christian Bravo Lanyi und Organisationsleiterin Karin Jochem betonten, dass es nicht selbstverständlich sei, dass Kinder in Frieden und Freiheit aufwachsen können. Dieses Glück sei nicht zuletzt dem europäischen Integrationsgedanken geschuldet. Der Europäische Wettbewerb wolle dazu beitragen, dass Kritiker wie Befürworter des europäischen Projektes zu Wort kommen. „YOUrope – es geht um dich!“ – das Motto des Wettbewerbes, sei eine Einladung an Schülerinnen und Schüler in Deutschland, sich aktiv für die Zukunft Europas einzusetzen. Die 13 Aufgaben für die Teilnehmer boten dafür vielfältige Anregungen und ermutigen Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen, sich einzumischen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung