1. Saarland

Auszeichnung und 1000 Euro für den besten Kurzfilm

Auszeichnung und 1000 Euro für den besten Kurzfilm

Saarlouis. KOMM-Kultur, das Kulturzentrum Selbstverwalteter Betriebshof Saarlouis e.V. (SBS) lobt den Kurzfilmpreis "Shorty 2011" aus. Der Saarlouiser Kurzfilmpreis für Amateur-Regisseure, der 2010 von dem Verein erstmals ausgelobt worden war, hat in diesem Jahr das Thema "Emotion". Bewerben kann sich jeder Filmer mit einem maximal zehn Minuten langen Kurzfilm

Saarlouis. KOMM-Kultur, das Kulturzentrum Selbstverwalteter Betriebshof Saarlouis e.V. (SBS) lobt den Kurzfilmpreis "Shorty 2011" aus. Der Saarlouiser Kurzfilmpreis für Amateur-Regisseure, der 2010 von dem Verein erstmals ausgelobt worden war, hat in diesem Jahr das Thema "Emotion".Bewerben kann sich jeder Filmer mit einem maximal zehn Minuten langen Kurzfilm. Es gibt keine Altersbeschränkung. Wichtig ist, dass bei der Aufzeichnung keine Urheberrechte durch eine musikalische Untermalung verletzt werden. Die besten Kurzfilme werden mit Preisgeldern von insgesamt 1000 Euro ausgezeichnet.

Für die Aufzeichnung sind Videokameras, Camcorder, aber auch Handys, Smartphones oder ähnliche Geräte erlaubt. Das Werk ist als DVD gespeichert einzureichen bis Mittwoch, 31. August, im Briefkasten des Kulturzentrum SBS e.V., Luxemburger Ring 8, 66740 Saarlouis. nic

Weitere Infos: Kulturzentrum SBS, Tel. (0 68 31) 12 58 45 oder Email: kultur@sbs-ev.de.