Ausstellung zum "Bauherrenpreis 2010"

Ausstellung zum "Bauherrenpreis 2010"

SaarbrückenAusstellung zum "Bauherrenpreis 2010" Alle beim "Bauherrenpreis 2010" der Architektenkammer des Saarlandes (AKS) eingereichten Arbeiten werden von 29. Oktober bis 22. November im Haus der Architekten, Neumarkt 11, ausgestellt. Zum zweiten Mal vergibt die AKS am Freitag, 29. Oktober, den Preis, um engagierte Bauherren zu belohnen

Saarbrücken

Ausstellung zum "Bauherrenpreis 2010"

Alle beim "Bauherrenpreis 2010" der Architektenkammer des Saarlandes (AKS) eingereichten Arbeiten werden von 29. Oktober bis 22. November im Haus der Architekten, Neumarkt 11, ausgestellt. Zum zweiten Mal vergibt die AKS am Freitag, 29. Oktober, den Preis, um engagierte Bauherren zu belohnen. Fünf Objekte werden prämiert, darüberhinaus drei mit einer Anerkennung gewürdigt. red

Anmeldung für die Ausstellung empfohlen: Tel. (06 81) 95 44 10. Öffnungszeiten: Mo-Do 8- 16.30 Uhr, Fr. 8-14.30 Uhr.

Saarbrücken

Experten begutachten

Kunstobjekte

Experten des Saarlandmuseums begutachten am Donnerstag, 4. November, 16 bis 18 Uhr, in der Alten Sammlung des Saarlandmuseums Gemälde, Graphiken und Porzellan. Dabei lässt sich herausfinden, in welcher Technik die Bilder gemalt oder gedruckt wurden, Fragen zu deren Zustand, dem Künstler oder zu Restaurierungsbedarf gehören ebenfalls dazu. Erstmals gibt es die Möglichkeit, gekaufte oder geerbte Funde, wie beispielsweise Münzen, unter die Lupe nehmen zu lassen. red

Treffpunkt für Interessierte ist die Alte Sammlung des Saarlandmuseums, Schlossplatz 16.

Quierschied

Martin Bettinger liest

in der Gemeindebücherei

Martin Bettinger liest heute, Donnerstag, 28. Oktober, 19 Uhr, in der Gemeindebücherei Quierschied aus "Die Liebhaber meiner Frau". Anschließend findet ein kleiner Umtrunk statt. red

Der Eintritt ist frei.

Sulzbach

"Mundartabend" im Salzbrunnenhaus

Das Kulturamt und die VHS Sulzbach laden ein zum"Mundartabend im Salzbrunnenhaus". Am Freitag, 29. Oktober, 20 Uhr, unterhalten Friedel Ehrbächer, Hilde Hartmann, Roland Helm, Volker Jacoby und Horst Lang die Gäste im Salzbrunnenhaus, Auf der Schmelz. red

Saarbrücken

Leidinger: "Die Letzte

beißt den Hund"

Tina Häussermann, (Foto: Leidinger) Stimmvirtuosin, Pedalritterin und Sprach-Hasardeurin, gastiert heute, Donnerstag, 28. Oktober, 19.30 Uhr, mit ihrem neuen Programm "Die Letzte beißt den Hund" im Theater Leidinger. In der Kleinkunst-Arena kämpft Häussermann gegen Panflötenattacken, Junggesellenabschiede und Hundeyoga. Mit neuen Songs aus eigener Feder stellt sie sich den Tücken des Alltags. red

Karten Theater Leidinger, Mainzer Straße 10.

Mehr von Saarbrücker Zeitung