Tankstellen-Überfälle: Aus für Globus in der Betzenhölle

Tankstellen-Überfälle : Aus für Globus in der Betzenhölle

Die geplante Ansiedlung eines Globus-Markts in der Betzenhölle bei Neunkirchen ist endgültig vom Tisch. Am Freitag unterrichtete der Vorsteher des Zweckverbands Lik Nord, Patrick Weydmann, die Mitglieder darüber,  dass der Bund Bedenken habe und die Fördermittel für das Naturschutzgroßprojekt Betzenhölle in Höhe von 13,2 Millionen Euro möglicherweise einbehalten werde, wenn Förderkriterien nicht eingehalten würden.

Eine Streichung dieser Gelder würde das Aus für das Projekt Lik Nord bedeuten. Daher herrschte am Freitag Einigkeit unter den Verbandsmitgliedern darüber, ein solches Risiko nicht einzugehen. Die Warenhauskette Globus hatte bereits mitgeteilt, sich nicht mehr auf die Betzenhölle zu versteifen.