Aus für fünf Telefonzellen in Heusweiler

Aus für fünf Telefonzellen in Heusweiler

Die Telekom will in Heusweiler fünf Telefonzellen abbauen, weil an ihnen im vergangenen Jahr fast gar nicht mehr telefoniert worden ist. Im Einzelnen geht es um die Telefonzellen in der Schillerstraße (vor der Realschule), in der Hirteler Straße, in der Kirchstraße sowie in der Saarbrücker Straße am Marktplatz und bei Hausnummer 85.

Mit diesem Thema beschäftigt sich der Heusweiler Ortsrat am Mittwoch, 24. April, ab 18 Uhr im Turmzimmer des Rathauses.

Zudem wird im öffentlichen Teil der Sitzung ein neues Ortsratsmitglied verpflichtet, und es geht um den Bebauungsplan "Erweiterung Auf dem Bungert" sowie um eine Ergänzungssatzung in der Straße Am Feldweg. Auch mit der Schöffenliste der Gemeinde Heuweiler befasst sich der Rat. Die Gemeinde kann bis zu 45 Personen vorschlagen, die ab 2014 bis 2018 beim Amtsgericht das Amt eines Schöffen übernehmen wollen. Der Ortsteil Heusweiler kann 16 Personen für diese Vorschlagsliste benennen.

Vor Eintritt in die Tagesordnung des Heusweiler Ortsrates am Mittwoch findet eine Bürgerfragestunde statt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung