Auf Heidstock geht's ins Traumland

Auf Heidstock geht's ins Traumland

Heidstock/Völklingen/Großrosseln. Auf dem Heidstock findet die Sessionseröffnung am Freitag, 14. November, ab 20.11 Uhr in der Mehrzweckhalle statt. Das Motto der Aktionsgemeinschaft Heidstock (AGH) für die Session lautet "Heidstocker Traumland".Nachdem die AGH-Sessionseröffnung letztes Jahr sehr gut ankam, liegt die Messlatte natürlich hoch

Heidstock/Völklingen/Großrosseln. Auf dem Heidstock findet die Sessionseröffnung am Freitag, 14. November, ab 20.11 Uhr in der Mehrzweckhalle statt. Das Motto der Aktionsgemeinschaft Heidstock (AGH) für die Session lautet "Heidstocker Traumland".

Nachdem die AGH-Sessionseröffnung letztes Jahr sehr gut ankam, liegt die Messlatte natürlich hoch. Doch hat Elferratspräsident Thorsten Hayo keinen Zweifel, dass man die Erwartungen erfüllen kann. Nicht zuletzt auch, weil sich die Liste der auftretenden Akteure wie ein Who is who des saarländischen Karnevals liest. So haben bisher bereits Schorsch Seitz, Elfriede Grimmelwiedisch (Foto: SZ) und Eulalia Schippenstiel ihr Erscheinen zugesagt. Doch auch Mitwirkende aus den Reihen der AGH werden lustige Programmpunkte bieten, und natürlich darf man auf die Auftritte der Garde gespannt sein. Karten können unter Tel. (06898) 82762 bestellt werden, dort ist ein Anrufbeantworter geschaltet. Außerdem gibt's Karten bei Salon Malburg, Blumen Claudia, Tabakwaren Olau und Salon Monika.

Die Völklinger Kreisler waren bereits Gastgeber bei der Sessionseröffnung der Karnevalsvereine der Region Völklingen/Warndt. Ihre eigene Sessionseröffnung feiern die Kreisler nun am Samstag, 15. November, ab 19.11 Uhr in der Hans-Netzer-Halle. Dann wird auch erstmals seit Jahrzehnten wieder ein innerstädtisches Prinzenpaar vorgestellt. Und die Kreisler feiern übrigens auch ihr 111-jähriges Bestehen. Die Festschrift mit ihren 26 Seiten und vielen farbigen Bildern ist bereits erschienen.

Am Wochenende beginnt auch die Session bei der Karnevalsgesellschaft Doll Doll in Großrosseln. Am Samstag, 15. November, 20.11 Uhr, feiert die Gesellschaft in der Rosseltalhalle die Eröffnung der Faasend - diesmal etwas anders, wie Beate Lux vom Vorstand berichtet. Es soll keine Kappensitzung geben, sondern eine Veranstaltung mit flotter Tanzmusik und närrischen Einlagen, mit Auftritten des Kinderprinzentrios und des großen Prinzen mit Gefolge: Karten im Vorverkauf bei Hümbert Schuhreparaturen. red

Die Völklinger Kreisler schicken erneut ihre hübschen Gardemädchen ins Rennen. Foto: Becker & Bredel.