Auf die Plätze, Santa, lauf

Auf die Plätze, Santa, lauf

Dillingen. 1000 Weihnachtsmänner und -frauen sieht Dillingens Bürgermeister Franz-Josef Berg bereits vor seinem geistigen Auge durch die Hüttenstadt flitzen. Mit dieser Teilnehmerzahl rechnet Berg beim 2. schlau.com Santa-Lauf am Donnerstag, 3. Dezember. Der Startschuss fällt um 18.15 Uhr auf der Weinlingstraße

Dillingen. 1000 Weihnachtsmänner und -frauen sieht Dillingens Bürgermeister Franz-Josef Berg bereits vor seinem geistigen Auge durch die Hüttenstadt flitzen. Mit dieser Teilnehmerzahl rechnet Berg beim 2. schlau.com Santa-Lauf am Donnerstag, 3. Dezember. Der Startschuss fällt um 18.15 Uhr auf der Weinlingstraße. Das Ziel der fünf Kilometer langen Strecke quer durch die Innenstadt ist die Stummstraße Ecke Nachtweidstraße. Teilnahmebedingung ist wie im vergangenen Jahr ein weihnachtliches Kostüm. Neben Weihnachtsmännern und -frauen werden auch Engel, Rentiere, Schneemänner oder Tannenbäume als Verkleidung akzeptiert. Wer selber keine geeigneten Klamotten hat, der kann sich für fünf Euro ein Nikolaus-Kostüm vom Veranstalter kaufen. Die schönste Maskerade erhält einen Preis. Ebenfalls prämiert werden die schnellsten Läufer der drei Wertungsklassen: schnellste Weihnachtsmänner, schnellste Weihnachtsfrauen und schnellste Santa-Helfer. Dem Gewinner wird als Hauptpreis für sechs Monate ein Santa-Ka von der Ford Centralgarage Dillingen bereitgestellt.Wieder im Programm ist der saarVV-Santa-Sprint über 100 Meter. Allerdings ohne saarlandweite Vorentscheide. Die gingen 2008 mangels Teilnehmern in die Hose. "Die Hemmschwelle außerhalb einer solchen Veranstaltung in der Öffentlichkeit im Nikolaus-Kostüm zu laufen, war wohl zu groß", resümiert Santa-Lauf-Ausrichter Ralf Niedermeier von der Saarbrücker Niedermeier und Marketing PR Events GmbH. Wer seine Schnelligkeit beweisen möchte, meldet sich am 3. Dezember deshalb vor Ort an. Start ist um 19 Uhr auf der Kirchenstraße. Vor und nach dem Lauf wird's auch nicht langweilig. Ab 16 Uhr steigt die große Santa-Party mit Live-Musik rund um den Dillinger Weihnachtsmarkt in der Stummstraße und am Gleisdreieck. Die Siegerehrung ist für 20 Uhr angesetzt.Neu in diesem Jahr ist der Schüler-Lauf. Berg: "Beim Santa-Lauf 2008 und beim Firmenlauf haben uns Jüngere gebeten, auch Schüler mitlaufen zu lassen." Die bekommen am 3. Dezember die Gelegenheit dazu. Start ist um 17.45 Uhr auf der Weinlingstraße; die Strecke ist 2,5 Kilometer lang. Mitmachen dürfen Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre. Auch hier ist weihnachtliche Verkleidung Pflicht.

Auf einen BlickBeim Santa-Lauf mitmachen kann jeder. Teilnahmebedingung ist weihnachtliche Verkleidung. Läufer-Teams melden sich im Internet unter www.santa-lauf.de an. Die Anmeldung kostet pro Teilnehmer 10 Euro. Wer dazu ein Santa-Kostüm, bestehend aus Mantel, Mütze, Bart und Gürtel, kaufen möchte, zahlt 15 Euro. Die Anmeldegebühr für den Schülerlauf beträgt drei Euro. Ein Euro pro Teilnehmer wird zu Gunsten karitativer Projekte gespendet. Anmeldeschluss ist der 26. November. Weitere Infos gibt's bei der Niedermeier und Marketing PR Events GmbH unter Tel. (0681) 96 853 813. dög