Auf dem Weg zum großen Koch

Auf dem Weg zum großen Koch

St. Wendel. Alexander Stier aus St. Wendel ist einer der besten seines Fachs. Der 19-Jährige, der gerade in der "Hotellerie Hubertus" in Tholey seine Ausbildung zum Koch beendet hat, errang Erfolge bei vielen Wettbewerben

St. Wendel. Alexander Stier aus St. Wendel ist einer der besten seines Fachs. Der 19-Jährige, der gerade in der "Hotellerie Hubertus" in Tholey seine Ausbildung zum Koch beendet hat, errang Erfolge bei vielen Wettbewerben. Im April dieses Jahres nahm Stier erfolgreich an der deutschen Meisterschaft für Jungköche, ausgerichtet von der Chaîne des Rôtisseurs, in Frankfurt teil und erreichte dort den vierten Platz.Die Chaîne des Rôtisseurs ist eine internationale Feinschmeckervereinigung mit Hauptsitz in Paris, die regelmäßig Kochmeisterschaften für junge Köche mit einem Höchstalter von 27 Jahren veranstaltet.Die regionale Ausscheidung, die im Februar für den Bereich Pfalz-Saar-Mosel in Schwemlingen ausgetragen wurde, entschied Stier für sich und war somit für die deutschen Meisterschaften qualifiziert. Neben den Wettbewerben der Chaîne des Rôtisseurs gewann Stier die Saarlandmeisterschaften für Jungköche in Saarbrücken. Bei allen Wettbewerben müssen die Teilnehmer aus einem zusammengestellten Pflichtwarenkorb ein Menü für mehrere Personen zubereiten. Stier muss im kommenden Jahr voraussichtlich eine Zwangspause als Koch einlegen, da er seinen Zivildienst absolvieren muss. Danach will er aber nach eigener Aussage "immer weiter lernen". Für Stier war die "Hotellerie Hubertus" ein guter Ausbildungsort. "Man muss zwar sehr viel arbeiten, dafür lernt man aber auch sehr viel und bekommt schon früh viel Verantwortung übertragen", berichtet der junge Koch. Am meisten Spaß bereitet Stier das Zubereiten der Nachspeisen. Er träumt davon, irgendwann einmal ein eigenes Gourmetrestaurant zu eröffnen. "Aber wenn ich Feierabend habe, lasse ich mich am liebsten bekochen oder esse Fast Food", erzählt er mit einem Augenzwinkern. jkl

Mehr von Saarbrücker Zeitung