1. Saarland

Asweiler Quetschekerb beginnt am Samstag

Asweiler Quetschekerb beginnt am Samstag

Asweiler. Asweiler feiert am Sonntag Quetschekerb. Dazu lädt die Interessengemeinschaft Asweiler Vereine von Samstag, 24. September, bis Montag, 26. September, ein. Das Kirmestreiben auf dem Festplatz beginnt am Samstag um 19 Uhr mit einem "Grombeere-Feuer" und Stockbrot grillen. Ab 20.30 Uhr ist Tanz und Partystimmung mit dem Hitexpress Light`n Easy. Der Eintritt ist frei

Asweiler. Asweiler feiert am Sonntag Quetschekerb. Dazu lädt die Interessengemeinschaft Asweiler Vereine von Samstag, 24. September, bis Montag, 26. September, ein. Das Kirmestreiben auf dem Festplatz beginnt am Samstag um 19 Uhr mit einem "Grombeere-Feuer" und Stockbrot grillen. Ab 20.30 Uhr ist Tanz und Partystimmung mit dem Hitexpress Light`n Easy. Der Eintritt ist frei.Der Kirmessonntag, 25. September, beginnt um zehn Uhr mit einem Gottesdienst im Dorfgemeinschaftshaus. Zum anschließenden Frühschoppen unterhält Jürgen. Ab zwölf Uhr ist der Mittagstisch gedeckt. Zu Kaffee und Kuchen ab 15.30 Uhr unterhält der Musikverein Edelweiß Asweiler-Eitzweiler mit Blasmusik. Die Asweiler Straußjugend wird gegen 17 Uhr das Dorfleben auf die Schippe nehmen. Am Montag, 26. September, geht es um elf Uhr mit dem Dorffrühschoppen und Live-Non-Stop-Musik mit Jürgen und anschließendem Mittagessen weiter. Kaffee und Kuchen gibt es ab 15 Uhr. se