1. Saarland

ASV Kleinottweiler untermauert Anspruch auf Platz zwei

ASV Kleinottweiler untermauert Anspruch auf Platz zwei

Die ASV Kleinottweiler hat ihre gute Ausgangsbasis im Rennen um den Relegationsplatz in der Fußball-Landesliga Ost mit einem 3:1 (1:0)-Heimerfolg über den SV Borussia Spiesen untermauert. Der zweite Platz hinter Meister und Direktaufsteiger SV St.

Ingbert würde auf neutralem Platz zu einem Aufstiegsspiel in die Verbandsliga gegen den Abschluss-Zweiten der Landesliga Nord führen. Auf diesem Platz steht derzeit der SV Wustweiler.

Martin Grünnagel (8.) und Lars Knobloch (46.) brachten die Bexbacher mit zwei Treffern zu Beginn der Halbzeiten mit 2:0 in Führung, Peter Bauer stellte bereits in der 49. Minute den wichtigen Erfolg sicher, Johannes Kasper traf in der 64. Minute zum 3:1-Endstand. Die unmittelbaren Kleinottweiler Konkurrenten TuS Rentrisch bleiben allerdings in Reichweite.