Alle Saarland-Artikel vom 12. November 2018
Lautzkirchen

Rückblick und Ausblick auf die Biosphäre Bliesgau

Die Idee zum Biosphärenreservat Bliesgau stieß in Teilen der Bevölkerung zunächst auf Skepsis oder gar Ablehnung. Mittlerweile hat die Biosphäre weit über ihre Grenzen hinaus an Akzeptanz gewonnen. Der Klimaschutzmanager der Biosphäre, Hans-Henning Krämer, will deshalb sowohl in einem Vortrag mit ausgiebiger Diskussion einen Rückblick auf die Arbeit in den vergangenen Jahren als auch einen Ausblick auf die zukünftigen Aufgaben und Themenfelder werfen. mehr

Limbacher Mühle

Kreatives Arbeiten mit Märchenwolle in der Mühle

„Kreatives Gestalten mit Märchenwolle und Seide – Filzen und Nadelfilzen“ lauten die Themen des Wochenend-Workshops, der im Rahmen des Kreativkursprogramms der Limbacher Mühle vom kommenden Freitag, 16. November, bis Sonntag, 18. November, stattfindet. „In dem Seminar üben wir den Umgang mit besagten Materialien und fertigen dabei Figuren und Bilder rund um die Jahreszeiten“, skizziert Kursleiterin Doris Cochlovius aus Bexbach. mehr

Blues-Festival in der Breite 63

Blues und Roots in der Breite 63

Beim zweiten  Saarbrücker Blues & Rootsfestival spielt am Freitag, 16. November, um 20 Uhr im Kulturzentrum Breite 63 (Breite Straße 63, Malstatt) Luca Giordano & Band. Der 1980 in Italien geborene Gitarrist, Bandleader und Komponist Luca Giordano ist in der europäischen Blueszene als eines der bemerkenswertesten Talente bekannt geworden und nutzt seine musikalischen Fähigkeiten sowohl in seiner eigenen Arbeit als auch im Zusammenwirken mit bekannten Bluesgrößen. mehr