Arbeiten an Saarbrücke gehen weiter

Arbeiten an Saarbrücke gehen weiter

Mettlach Arbeiten an Saarbrücke gehen weiter Am Montag, 3. Juni, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit den vorbereitenden Maßnahmen für den nächsten Bauabschnitt zur Instandsetzung/Erneuerung der Saarbrücke in Mettlach beginnen.

Die Maßnahme umfasst den Fahrbahnbelag, den Ersatz der Gehwegplatten und die Erneuerung des Korrosionsschutzes der Brückenaufbauten. Während der Bauzeit erfolgt eine halbseitige Sperrung der Brücke. Der Verkehr wird per Ampel halbseitig am Baufeld vorbeigeführt. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 31. Oktober dauern.