Arbeit im Tholeyer Wald ist 2012 kostendeckend

Arbeit im Tholeyer Wald ist 2012 kostendeckend

Tholey. Zum 1. September ist die Neuorganisation des Saar-Forstes in Kraft getreten. Seit dieser Zeit ist Förster Bernhard Paul wieder alleiniger Ansprechpartner im Forstrevier Tholey. Er hat den Forstwirtschaftsplan des Tholeyer Gemeindewaldes für 2012 ausgearbeitet. Einstimmig hat der Gemeinderat diesen in seiner jüngsten Sitzung beschlossen

Tholey. Zum 1. September ist die Neuorganisation des Saar-Forstes in Kraft getreten. Seit dieser Zeit ist Förster Bernhard Paul wieder alleiniger Ansprechpartner im Forstrevier Tholey. Er hat den Forstwirtschaftsplan des Tholeyer Gemeindewaldes für 2012 ausgearbeitet. Einstimmig hat der Gemeinderat diesen in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Der Plan rechnet mit Einnahmen von 111 270 Euro und Ausgaben von 110 970 Euro. Auf die Gemeinde kommen somit keine Kosten zu. vfwww.tholey.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung